StartseiteLecker schmeckerRezepteBulgursalat

Bulgursalat

Allergie Weizen
Art des Rezeptes Anfänger, Mittagessen, Salat
Verschiedenes für Kinder, kalt servieren, vorbereitbar
Gelegenheit Geburtstag, Grillen, mit Freunden
Ein sehr leckerer Sommersalat, der bei keinem Grillen fehlen darf.

Zutaten

  • 1 1/2 TL Granatapfelsirup
  • 2 Stück große Zwiebeln
  • 90ml Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 4 Stück mittelgroße, gehackte Tomaten
  • 400g Bulgur
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 Bund gehackte Petersilie
  • 3 Frühlingszwiebeln, feine Ringe
  • 2 frische, gehackte Chilischoten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 TL Kreuzkümmel, genahlen
  • 1 Granatapfel, davon die Kerne
  • 1 Handvoll Minzeblätter, grob zerkleinert

Anleitung

1. Zwiebeln mit olivenöl glasig andünsten
2. Tomatenmark dazugeben und verrühren
3. Tomaten darin weitere 4 Minuten köcheln lassen
4. mit dem Wasser ablöschen, aufkochen und über das Bulgur geben
5. Granatapfelsirup, Zitronensaft, Petersilie, Chilischoten, Knoblauch, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut umrühren, stehen lassen, bis er Zimmertemperatur hat
6. Mit Salz abschmecken

Fotos folgen


Kommentare

Bulgursalat — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.