StartseiteLecker schmeckerRestaurant / ImbissWild West Burger – Bergmannstraße
Cheesy Burger mit extre Jalapenos

Während unseres Bergmannstraßen-Fest-Besuches quälte uns der Hunger und uns verschlug es in den „Wild-West Burger“

Der „Wild-West Burger“ ist wohl doch eher ein Imbiss, wirkt aber auf den ersten Blick wie ein Restaurant, das eingebettet in der Häuserzeile mit Ladenfenster zu finden ist. Da fragt sich der Leser, wo und vor allem, warum ist da jetzt der Unterschied? Imbiss/Restaurant – Ganz einfach: ein Imbiss benötigt kein Gäste-WC – das, wenn man es weiß auch nicht wirklich dramatisch ist. Nur bei unserem Besuch mit über 30 °C Außentemperatur hätten – zumindest wir Mädels – gerne die Möglichkeit einer Erfrischung gehabt. Ist aber in einem Imbiss nicht möglich – Pech gehabt – wir werden’s überleben.

Und da in einem Imbiss auch nur selten eine Bedienung zu finden ist, muss man auch hier am Tresen seine Bestellung aufgeben und sofort bezahlen. Anschließend bleibt es dem Gast überlassen, ob er nun hier auf sein Mahl wartet, oder an einem der Tische (berlintypisch) auf der Straße Platz nimmt und dort darauf wartet, aufgerufen zu werden, um dann das Bestellte selbst zu holen.

Wählen kann man zwischen Burgerscheiben aus „normalem“, oder Neulandfleisch – sehr lobenswert – wir sind halt in der Bergmannstraße. Bei Pommes gibt es die Alternativen: Normal / Süßkartoffel.

DSC_1836

Unsere Burger haben nicht lange gedauert und waren sehr lecker – und die Jalapenos haben auch echt Spaß gemacht, nicht so langweilige, wie meistens für Menschen, die meinen „scharf“ zu essen und dann bei „Löwensenf mittel“ schon streiken.

Für unsere Männer hätte es allerdings etwas mehr an Soße sein können.

Aber alles in allem: echt lecker, auch mit weniger Hunger

DSC_1833

Und den quietsch-grünen Fächer habe ich auch auf dem Bergmannstraßen-Fest erstanden (Gruß an Peter…)


Kommentare

Wild West Burger – Bergmannstraße — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.